Scroll to Content

Was ich mache

Meine Name ist Thore Wilkens.

In meiner Rolle als systemischer Coach für Führungskräfte und Teams entwickle ich mit Ihnen Lösungen für Ihre beruflichen Herausforderungen. Außerdem begleite ich Sie bei der Umsetzung.

Als systemischer Trainer für Kampfkünstler und -sportler bereite ich Sie optimal auf Ihren nächsten Wettkampf vor Außerdem reflektiere mit Ihnen ihre Trainingsprozesse, damit Sie schneller zu Ihren gewünschten Ergebnissen gelangen.

Hier finden Sie meine Angebote und was mich ausmacht. 

Was spricht für mich?

1. Studiert und ausgebildet

Ich bin ausgewiesener Sprach- und Kommunikationsexperte. Mein Studium der Germanistik mit Masterabschluss habe ich an der technischen Universität Chemnitz absolviert. 

Derzeit befinde ich mich in der Weiterbildung zum systemischen Coach mit Zertifizierung und Aufnahme in die Systemische Gesellschaft.

Über eine abgeschlossene Fortbildung zum systemischen Coach nach CX Standard verfüge ich bereits.

Hinzu kommen zahlreiche Fortbildungen in den Bereichen der Hypnosystemik, Systemik, Embodimentpsychologie und Kommunikation.

2. Erfahren im Feld

Ich arbeite seit zwölf Jahren als Coach und Kommunikationsberater in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zu meinen Klienten zählen Führungskräfte und Teams aus der Industrie, Sozialunternehmen, der Polizei und dem staatlichen Schulwesen. 

In dieser Zeit konnte ich in folgenden Auftragsfeldern umfassende Erfahrung sammeln:

– Konfliktcoaching

– Persönlichkeitsentwicklung

– Kommunikationsberatung

– Teamentwicklung

– Organisationsentwicklung

– Krisenbewältigung 

 

3. Entwicklungs- veteran

Transformationen sind für mich nichts Neues.

Ich war schwerer Stotterer und konnte viele Jahre nicht richtig lesen und schreiben.

Heute habe ich mehrere Bücher und Artikel veröffentlicht und halte Vorträge . 

Ich habe als Erster in meiner Familie studiert, bin von West nach Ost gezogen und habe mich aus sozial prekären Verhältnissen freigearbeitet.

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man sich nicht einfach mal so verändert. Transformationen verlangen Opfer und Mut. 

Wenn ich Sie durch Ihren Prozess begleite, dann stehe ich neben Ihnen als ein Transformationsveteran und nicht als Schönwettercoach.

Wenn die Fetzen fliegen, bleibt mein Puls ruhig und wenn alles in Frage gestellt wird, ist das für mich eine wichtige Phase im Prozess, aber mehr auch nicht.

Referenzen

„Nach einigen gescheiterten Firmengründungen im Alleingang habe ich es mit Herrn Wilkens Hilfe geschafft eine erfolgreiche Selbstständigkeit aufzubauen. 

Es waren seine Impulse, die mir eine sinnvolle Strategie zur Lösungsfindung in meiner Arbeit ermöglichten und immer noch ermöglichen.“

Martin Gläser Freiberuflicher Ingenieur (Konstruktionsbüro Gläser)

"Ein Konflikt am Arbeitsplatz lies sich einfach nicht lösen, deshalb habe ich mich an Herrn Wilkens gewendet.

In der Zusammenarbeit konnte ich nachhaltige Lösungen entwickeln. Das Problem ist inzwischen Geschichte, die entwickelten Vorgehensweisen helfen mir immer noch."

Anja Siegle (Zürich) Primarlehrerin und tiergestützte Pädagogin

Das Coaching mit Thore Wilkens hat mir eine völlig neue Sichtweis auf mich und mein Leben ermöglicht. 
Er versteht sich unglaublich gut darin, Stimmungen und Situationen wahrzunehmen. Er hat mir geholfen, meine eigenen Ängste und Blockaden wahrzunehmen und in positive Energie umzuwandeln. 

Er hat mir Wege aufgezeigt, wie ich in überfordernden Situationen Ruhe bewahre, den Überblick behalte und auf meine Kräfte zurückgreifen kann. 
Ich fühle mich stark, weiß wohin ich gehen möchte und bin gewappnet für alle Herausforderungen, die ein Leben mit sich bringt.

Rahel Steiner (Zürich) Kindergartenlehrperson

"Herr Wilkens hat mich professionell und authentisch auf meinen Berufseinstieg als Führungskraft vorbereitet, mich dabei aktiv begleitet und ist bis heute jederzeit für mich erreichbar. Seine Ko-Kreations- und Coachingprozesse beziehen je nach Bedarf Bildarbeit, Hypnosystemik und eine profunde Kenntnis der modernen Arbeitswelt und ihrer Organisationsstrukturen ein. "

Simeon Borszik (Dresden) Führungskraft